• 070714 0003
  • 100911 0146
  • 100131 0215 6 7
  • 080217 0026
  • 070714 0007
  • 090909 0045 6 7p
  • 071222 0023
  • 080217 0001
  • 100130 0160 1 2p
  • 090909 0103
  • 091101 0387 8 9p
  • 071222 0083
  • 100131 0084
  • 091025 0025
  • 100131 0183
  • 090913 0016

Fotos: Thomas Braun

Bilder aus der Region Leipzig zum Download oder Druck


Gemeinde Machern - liebenswürdig

Keine 20 Minuten vom Leipziger Stadtzentrum entfernt, mit dem Auto, mit der S-Bahn oder dem Bus erreichbar, bietet Ihnen die Gemeinde Machern mit ca. 7000 Einwohnern eine perfekte Kombination aus Großstadtnähe und öffentlicher Intimität in waldund wasserreicher Umgebung. Zur Gemeinde Machern gehören die Ortsteile: Machern, Gerichshain, Püchau, Lübschütz, Plagwitz, Dögnitz und Posthausen.

Nach wie vor war und ist die Gemeinde Machern ein attraktiver Ort für Besucher und Touristen nicht zuletzt auch durch das über die Grenzen hinaus bekannte Schloss Machern mit seinem Landschaftsgarten. Das beweisen pro Jahr die fast 60.000 Gäste. Ein besonderer Höhepunkt in Machern sind die jährlich stattfindenden Highlandgames. Zwei Tage schottische Spiele, Whisky und Spaß ziehen Tausende Besucher an.

Ein weiterer touristischer Höhepunkt ist das Schloss Püchau mit seiner märchenhaften Ausstrahlung und dem Schlosspark. Camper oder Urlauber können sich im Naherholungsgebiet an den Lübschützer Teichen wohlfühlen. Dort bieten sich viele Möglichkeiten zur attraktiven Freizeitgestaltung an, u.a. auch ein Besuch im Museum Stasi-Bunker.

Verliebte Brautpaare haben das malerisch gelegene Schloss Püchau - ein herrlich romantisches Tudorschloss - längst als Hochzeitsschloss entdeckt, zumal eine aus dem Jahre 1564 original erhaltene Steinbogenbrücke direkt mit der Kirche verbunden scheint. Nicht von ungefähr wurden auf dem Schloss bereits mehrere Filme gedreht, darunter der Tatort "Der Fluch des Bernsteinzimmers" mit Peter Sodann als Kommissar Ehrlicher.

Der Landschaftsgarten zu Machern entstand in seiner heutigen Gestalt und Ausdehnung im Wesentlichen in den Jahren zwischen 1782 und 1797. Eine Zeit, in der sich die freien und natürlichen Gedanken in der Gartenkunst durchsetzten. Der Garten gehört damit neben dem Wörlitzer Park zu den frühesten Parks in Deutschland, die im englischen Stil angelegt wurden. [Quelle: www.gemeindemachern.de]


Bilder aus der Region Leipzig zum Download oder Druck


Wegweiser


 

Ihre Fotos bei Region Leipzig? Sehr gern, bitte hier klicken!


Das wird Sie vielleicht auch interessieren:

Leipzig

Leipzigs schnurrende Welt

Leise und mit samtenen Pfoten haben sie sich in unsere Herzen geschlichen. Ob Street-Art,…
533
Freiberg
Orte der Region

Freiberg

Die Silberstadt Freiberg ist immer eine Reise wert. Egal ob groß oder klein, alt oder…
866
Dies & Das

Hochwasser

Gleich vorweg, ich möchte hier nicht Katastrophen ausschlachten! Es ist natürlich…
2243
Dies & Das

KURS: Kunst- und Gemälde-Fotografie

Kunst- und Gemälde-Fotografie Fotografie und Malerei sind ungleiche Brüder, die meist…
1142
Muldental

Schloss und Schlosspark Trebsen

Man ist sich nicht ganz sicher, aber wahrscheinlich wurde das als Wasserburg errichtete…
2168
Leipzig

Augustusplatz

Einst standen am Leipziger Augustusplatz mit dem Neuem Theater, dem Bildermuseum, dem…
2112
Über den Autor
Thomas Braun
Autor: Thomas BraunWebsite: www.braun-immowert.deE-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Sachverständiger für Immobilien-Wertermittlung
Profession
Der gebürtiger Essener lebt seit vielen Jahren in der Region Leipzig und hat dieses Projekt ins Leben gerufen. Der gelernte Industriekaufman hat zudem Betriebswirtschaft studiert und ist heute als Sachverständiger für Immobilienbewertung bundesweit tätig. Der passionierte Fotograf liebt die Natur und ist dementsprechend in der Region unterwegs.