• 080302 0056
  • 080705 0141
  • 080315 0035
  • 080601 0016
  • 080427 0004
  • 081019 0128
  • 081026 0011
  • 080913 0025
  • 080315 0041
  • 080511 0001
  • 081230 0118
  • 080210 0038
  • 080511 0023
  • 080601 0028
  • 080329 0028
  • 080824 0036
  • 080511 0047
  • 080606 0018
  • 080308 0001
  • 080324 0056
  • 081011 0182
  • 080703 0026
  • 080510 0030
  • 081018 0005
  • 080501 0020
  • 080210 0005
  • 081228 0041
  • 080412 0088
  • 081018 0004
  • 080503 0031
  • 080324 0038
  • 081230 0140
  • 080606 0041
  • 080503 0001
  • 080606 0007
  • 080530 0046
  • 080322 0009
  • 080607 0224
  • 080330 0078
  • 080530 0038
  • 080824 0022
  • 081011 0164
  • 080624 0044
  • 080424 0034
  • 080210 0024
  • 080614 0011
  • 081230 0068
  • 080511 0018
  • 080321 0006
  • 081230 0013
  • 080621 0024
  • 080324 0005
  • 080424 0049
  • 080302 0044
  • 080302 0001
  • 080601 0066
  • 080501 0001
  • 080315 0085
  • 080511 0004
  • 080126 0024
  • 080530 0084
  • 080126 0036
  • 081115 0019p
  • 080210 0067
  • 080324 0012
  • 080530 0071
  • 080824 0046
  • 080324 0058
  • 081019 0058
  • 080217 0001
  • 080427 0010
  • 080601 0056
  • 081018 0042 3 4p
  • 080316 0010
  • 080530 0099
  • 081115 0005
  • 080217 0064
  • 080705 0034
  • 081011 0003
  • 080530 0092
  • 080614 0019
  • 080412 0034
  • 080601 0009
  • 080501 0025
  • 080624 0033
  • 081230 0006
  • 080530 0014
  • 081018 0064
  • 081230 0075
  • 080504 0026
  • 080210 0019
  • 080607 0238
  • 080503 0014

Fortsetzung der Rundfahrten durch die Region Leipzig | Schlösser, Burgen und Herrenhäuser

Liest man die offiziellen Tourismuspublikationen der Region, stößt man sehr schnell auf die Verlockungen "zahlreicher Burgen, Schlösser und Herrenhäuser" oder von der "hohen Dichte zahlreicher Burgen, Schlösser und Herrenhäuser". Das ist doch ein MUSS für unser Bilderbuch der Region, die alle mal aufzusuchen - so unser Gedanke. Wo die vielen, vielen Burgen, Schlösser und Herrenhäuser denn nun alle stehen, darüber schweigen sich die Publikationen leider ziemlich aus. Zum Glück gibt es hervorragende Radwanderkarten von der Region, in der die Sehenswürdigkeiten markiert sind. Und hier fanden wir dann auch Standorte "einiger Burgen, Schlösser und Herrenhäuser". "Zahlreich" ist in unseren Augen etwas anderes, aber darüber lohnt sich nicht zu debattieren.

Mehr Ruinen als alles andere.

Über das was uns erwartete, kann man durchaus ein Wort verlieren. Die allermeisten der eingezeichneten Sehenswürdigkeiten sind schlichtweg verwahrloste Ruinen, um die sich jahrzehntelang niemand gekümmert hat. Es gibt einige wenige Highlights, zum Großteil mit erheblichen Steuergeldern gefördert, wie zum Beispiel Schloss Machern, die Burganlage Mildenstein oder auch Schloss Colditz. Diese kann man jedoch gut und gerne an einer Hand abzählen. Auf dieser maroden Basis ein "Sächsisches Burgenland" auszurufen, halte ich persönlich für sehr sehr wagemutig. Man lockt mit dem Begriff zwar möglicherweise Touristen in die Region, deren Erwartungshaltung wird, was die "zahlreichen Burgen, Schlösser und Herrenhäuser angeht" jedoch bitter enttäuscht! Dies ist ausdrücklich meine persönliche Meinung und dazu stehe ich! Ich habe viele, sehr viele, der Ruinen persönlich gesehen und fotografiert.

Bezüglich der Sehenswürdigkeiten sind wir dann auf Kirchen umgestiegen, von denen gibt es eine größere Zahl und die sind in der Überzahl auch sehr ansehnlich und in gutem Zustand. Ob sie auch touristisch interessant sind, das kann ich nicht beurteilen.

Die Landschaft und die Orte entschädigen

Abgesehen von diesen Burg-, Schloss- und Herrenhausruinen sind die allermeisten Orte selber sehr hübsch und lohnen einen Besuch oder eine Station während einer Fahrradtour. Darauf liegt unser Augenmerk und das möchten wir zeigen, aber wir verschließen uns auch nicht den weniger hübschen Anblicken.

Impressionen 2008

Was in 2007 begann, setzten wir in 2008 fort, die große Rundreise durch die Region. Einige Bilder davon finden Sie oben in der Galerie. Die Stationen in 2008 waren:

  • Grimma
  • Höfgen
  • Nerchau
  • Sermuth
  • Brandis
  • Böhlitz
  • Threna
  • Altenbach
  • Bennewitz
  • Hohburger Berge
  • Leulitz
  • Zeititz
  • Sachsenpark
  • Püchau
  • Grethen
  • Ammelshain
  • Muldequelle Schöneck
  • Talsperre Muldenberg
  • Cospudener See
  • Klinga
  • Machern
  • Schiffsmühle
  • Podelwitz
  • Bad Düben
  • Juttapark Kaditzsch
  • Döben
  • Altenhain
  • Collmen
  • Ebersbach
  • Lossa
  • Nischwitz
  • Thallwitz
  • Zschockau
  • Leipzig
  • Behlitz
  • Eilenburg
  • Seen im Leipziger Norden
  • Leisnig
  • Hainer See
  • Zwenkauer See
  • Kollau
  • Trebsen
  • Doktorteich
  • Kühren
  • Mühlbach
  • Heimatturm Colditz
  • Kralapp
  • Lastau
  • Rochlitz
  • Rochlitzer Berg
  • Zweiniger Grund
  • Muldestausee (Schlaitz)
  • Naumburg
  • Döbeln
  • Thümmlitzsee
  • Dessau
  • Park Gattersburg
  • Remsa
  • Wermsdorf
  • Naunhof
  • Canitz
  • Wurzen
  • Polenz
  • Waldbad Brandis
  • Altzella
  • Nossen
  • Rhäsa
  • Albrechtshainer See
  • Conradsdorf
  • Freiberg
  • Halsbach
  • Bitterfeld
  • Hohenprießnitz
  • Löbnitz
  • Muldenstein
  • Raguhn
  • Schnaditz
  • Zschepplin

Damit war natürlich nicht Schluss. Bilder von vielen weiteren Besuchen verschiedenster Orte der Region Leipzig aus den Jahren ab 2009 bis heute finden Sie in unserem Blog. Wir haben in diesen beiden Beiträgen zur Vorgeschichte nur die Jahre 2007 und 2008 zusammengefasst.


Links im Internet zum Beitrag

Sächsisches Burgen- und Heideland e.V.

Die Seiten des Tourismusverband "Sächsisches Burgen- und Heideland" e.V.

Schloss Machern

Schloss Machern

Burg Mildenstein

Burg Mildenstein

Schloss Colditz

Schloss Colditz

Schloss Beucha

Schloss Beucha

Schloss Thallwitz

Schloss Thallwitz, für uns eines der schönsten, jedoch leider auch mitten im Nichts. Zumindest nichts was ein Touristenherz höher schlagen lässt. Sehr sehr schade.

Ihre Fotos bei Region Leipzig? Sehr gern, bitte hier klicken!


Über den Autor
Thomas Braun
Autor: Thomas BraunWebsite: www.braun-immowert.deE-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Sachverständiger für Immobilien-Wertermittlung
Profession
Der gebürtiger Essener lebt seit vielen Jahren in der Region Leipzig und hat dieses Projekt ins Leben gerufen. Der gelernte Industriekaufman hat zudem Betriebswirtschaft studiert und ist heute als Sachverständiger für Immobilienbewertung bundesweit tätig. Der passionierte Fotograf liebt die Natur und ist dementsprechend in der Region unterwegs.