• 080324 0066
  • 080324 0015
  • 080324 0034
  • 080324 0023
  • 080324 0058
  • 080324 0028
  • 081230 0059
  • 080324 0056
  • 080324 0024
  • 080324 0038
  • 081230 0068
  • 080324 0026
  • 080324 0016
  • 080324 0033
  • 081230 0074
  • 080324 0022

Bilder aus der Region Leipzig als hochwertige Drucke bestellen.


Hauptstadt der Dübener Heide

Wahrscheinlich nicht, aber immerhin ist die Kurstadt am Rande der Heide Namensgeber des Landstriches. Die Dübener Heide liegt ca. 40 km nordöstlich von Leipzig. Sie erstreckt sich von Eilenburg im Süden bis hinauf nach Gräfenhainichen am Nordrand der Heide. Bad Düben, Torgau und Pretzsch bilden weitere Punkte rund um die Heide.

Bad Düben ist Kurstadt und hat als solche nicht nur einiges im medizinischen Bereich zu bieten. Es gibt auch reichlich Sehenswertes in Bad Düben. Sogar Napoleon hat es in die Kustadt verschlagen. Im Jahre 1813 war er wohl dort, wie eine Inschrift an der Mauer der Burg Düben verkündet. An einem "11./10.", möglichweise ist damit der 11. Oktober gemeint. Die Burg Düben wurde im Jahre 981 als Burg Dibni erstmals urkundlich erwähnt, im Jahre 1631 schlug Gustav II. Adolf von Schweden hier sein Quartier auf.

Nicht weit von der Burg entfernt findet sich die Bergschiffmühle, ein sehenswertes Stück Technik! Bereits 1686 wurde die "Schiff Mühle auf dem Muldestrohm" genannte Mahlanlage urkundlich erwähnt. Heute ist sie ein Denkmal, kann besichtigt werden und steht in der Burggartenanlage.

Unser Spaziergang durch Bad Düben führte uns in die Innstadt mit dem schönen Rathaus, entlang einiger hübscher Seen am Kurgelände des Ortes, bis hin zu einen alten Bockwindmühle. Dann hatten wir noch das Örtchen Schnaditz besucht und dort das Schloss und die idyllisch gelegene Kirche eingefangen.

Bad Düben an der Mulde ist auf jeden Fall einen Besuch wert!


Links im Internet zum Beitrag

Webseite Bad Düben

Webseite Bad Düben

Naturpark Dübener Heide

Naturpark Dübener Heide

Wegweiser


Ihre Fotos bei Region Leipzig? Sehr gern, bitte hier klicken!


Über den Autor
Thomas Braun
Autor: Thomas BraunWebsite: www.braun-immowert.deE-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Sachverständiger für Immobilien-Wertermittlung
Profession
Der gebürtiger Essener lebt seit vielen Jahren in der Region Leipzig und hat dieses Projekt ins Leben gerufen. Der gelernte Industriekaufman hat zudem Betriebswirtschaft studiert und ist heute als Sachverständiger für Immobilienbewertung bundesweit tätig. Der passionierte Fotograf liebt die Natur und ist dementsprechend in der Region unterwegs.