Offcanvas Section

You can publish whatever you want in the Offcanvas Section. It can be any module or particle.

By default, the available module positions are offcanvas-a and offcanvas-b but you can add as many module positions as you want from the Layout Manager.

You can also add the hidden-phone module class suffix to your modules so they do not appear in the Offcanvas Section when the site is loaded on a mobile device.

Informationsabend: "Feuchtes Mauerwerk" - Folgen - Sanierung

Hinweis auf eine Veranstaltung in Döben. Gerade in Grimma spielt das Thema „nasse Wände“ in vielen Häusern, Wohnungen und Geschäften eine große Rolle. Aus diesem Anlass organisiert der Freundeskreis Dorf und Schloss Döben e.V. eine Informationsveranstaltung am Dienstag, den 29. Januar 2019, von 18.00 bis 20.00 Uhr in der Alten Brauerei auf dem Schlossgelände Döben.

Feuchtes Mauerwerk hat unangenehme Begleiterscheinungen wie z.B. Schimmelbildung, Aussalzungen, Putzschäden und erhöhte Heizkosten. So sollte an erster Stelle die Analyse der Ursachen für die auftretende Nässe stehen. Handelt es sich um Kondensationsfeuchte, um aufsteigende Feuchtigkeit, drückendes Wasser, Schäden am Dach oder etwa um defekte Regenrinnen oder Wasserleitungen? Für die Beseitigung der aufsteigenden Feuchtigkeit werden am Markt die unterschiedlichsten baulichen Maßnahmen angeboten.

Ein Bausachverständiger im Ruhestand wird in dem Vortrag auf die verschiedenen Ursachen der Nässe in Gebäuden eingehen und stellt die wirksamen Verfahren zur Beseitigung dieser Schadensursachen vor, auch anhand von Erfahrungen in Döben und Grimma. Im Anschluss kann über das Thema diskutiert werden.

Der Eintrittspreis beträgt 5 Euro.

Um Anmeldung wird unter 03437 917 121 gebeten.


Redaktionelle Anmerkung: Das Bild zeigt nicht den Schlosshof Döben! Es soll nur als Beispiel für eine "ordentliche" Durchfeuchtigung dienen.


Wegweiser