Offcanvas Section

You can publish whatever you want in the Offcanvas Section. It can be any module or particle.

By default, the available module positions are offcanvas-a and offcanvas-b but you can add as many module positions as you want from the Layout Manager.

You can also add the hidden-phone module class suffix to your modules so they do not appear in the Offcanvas Section when the site is loaded on a mobile device.

Ein sehr subjektiver Bericht von einem der fasziniert ist von der bildenden Kunst.

Leipzig ist vieles. Leipzig ist vor allem auch Kunst und Kreativität! Bereits zum 13. Male öffneten Leipziger Künstler ihre Ateliers, um den Kunstinteressierten und Besuchern aus der Region einen ganz besonderen Einblick in ihr kreatives Umfeld zu gestatten. Es war eine außergewöhnliche Gelegenheit und eine Aktion an der sich über 70 Kunstschaffende und ihre Ateliers beteiligten.Und auch die Liste der Tätigkeitfelder ist lang. Sie kamen aus allen Bereichen: Malerei, Grafik, Skulptur, Plastik, Keramik, Zeichnung, Objekte, Holzgestaltung, Installation, Buchgestaltung, Illustration, Metallgestaltung, Textilkunst, Fotografie, Kunst am Bau, Mixed Media, Schmuck, New Media, Porzellan.

Nein, mein Studio war nicht mit dabei, ich betrachte mich auch gar nichts als Künstler, ich banne ja nur meine Sichtweise der Wirklichkeit auf „Film“. Ja, ich weiß, tatsächlich sind es Chips, aber das klingt nicht so schön pathetisch… ;) Sei’s drum hier geht es nicht um mich! Sondern um echte Künstler. Ich hatte eine Einladung in das Atelier einer sehr sympathischen jungen Dame - einer Kunstmalerin - bekommen und da ich ein neugierigerer Mensch bin und immer schon mal sehen wollte, wie sie so Atelier aussieht, bin ich der Einladung gefolgt.

Ins Atelier der Portraitmalerin Franziska Kilger führte mich der Weg nach Plagwitz. Wo auch sonst in Leipzig? Denn Plagwitz hat sich in den letzten Jahren zu einem Schwerpunkt der Kreativen und Kunstschaffenden entwickelt. Und blickt man auf die Karte der teilnehmenden Ateliers, stellt man auch eine gewisse Ballung von Stätten kreativen Schaffens in dem spannenden Stadtteil fest.

Im Atelier angekommen erwarteten mich gleich eine ganz Reihe von Bildern, die die junge Künstlerin im Laufe der Zeit geschaffen hat. Man merkt sofort, dass Franziska ihren Schwerpunkt in der Portraitmalerei hat. Sie portraitiert dabei Menschen aus dem Bekanntenkreis, Kunden natürlich, Fantasiewesen aber auch bekannte Stars. Marilyn Monroe, Marlene Dietrich und Romy Schneider tauchen häufig in den Arbeiten auf. Grundlage ist meist ein Foto, aber Franziska Kilger malt es nicht ab, sondern gestaltet etwas Neues. Eine ganz neue Sichtweise auf teils bekannte Bilder. Das muss man gesehen haben!

130831 1238pDie junge Frau mit dem sympathischen gewinnenden Lächeln und den strahlenden Augen wurde 1986 in Rochlitz geboren und lebt und wirkt heute in Leipzig. Franziska ist freischaffende Kunstmalerin, Ihre Leidenschaft für die Malerei entstand bereits in ihrer Kindheit und schon damals galt ihre Aufmerksamkeit vor allem den Menschen. Eine besondere Faszination übten die schönen Damen in den Modemagazinen auf die Künstlerin aus. Und ganz besonders die Filmikonen aus einer vergangenen Zeit faszinierten Franziska Kilger nachhaltig. Ihre ersten Portraits waren meist mit Bleistift gezeichnet.

Franziska Kilger ist eine Künstlerin mit Leib und Seele und so widmet sie sich ausschließlich der Malerei und arbeitet in ihrem eigenen Atelier im Leipziger Stadtteil Plagwitz. Im November 2012 fand die erste große Einzelausstellung im Hauptgebäude der Hochschule Mittweida statt. Die Ausstellung der melancholisch anmutenden Portraits, trug den Titel “Rêve d’enfant - Kindheitstraum” womit sich Franziska Kilger ihren eigenen Kindheitstraum erfüllen durfte. Doch das war nur der Anfang, viele weitere Ausstellungen folgten und auch für die Zukunft muss sich die gefragte Künstlerin keine Gedanken, um die Präsentation ihrer Werke machen, viele weitere Ausstellungen sind bereits in Planung.

Wie gefragt sie ist, konnte ich beim gestrigen Tag der Offenen Ateliers selbst erleben. Kaum waren die Ateliertüren geöffnet, strömten auch schon die Kunstinteressierten hinein und sorgten dafür, dass Franziskas strahlendes Lächeln um noch ein paar Grade heller wurde!

Und allein aus diesem meinem kleinen Blickwinkel kann ich zumindest für Franziska Kilger sagen, dass die XIII. Offenen Ateliers ein voller Erfolg waren.


Wegweiser

 


 

Veranstaltungen in der Region

Firmen, Vereine, Anbieter etc. aus der Region

Region Leipzig - Eintrags-Service

Leipzig

Region Leipzig - Eintrags-Service

ATSV Frisch Auf Wurzen e.V.

Heinrich-Heine-Straße 22 | 04808 Wurzen
03425 / 920177

ATSV Frisch Auf Wurzen e.V.

Stadt Grimma

Grimma

Stadt Grimma

Alte Käserei Kössern

Feldseite 3 | 04668 Grimma
03438 4739700

Alte Käserei Kössern

Joachim-Ringelnatz-Verein e. V. Wurzen

Crostigall 14 | 04808 Wurzen
03425 92 66 53

Joachim-Ringelnatz-Verein e. V. Wurzen

BRAUN ImmoWert | Wertermittlung

Hasenheide 2a | 04316 Leipzig
0800 6647 011

BRAUN ImmoWert | Wertermittlung

Haus Leben e.V.

Friesenstraße 8 | 04177 Leipzig
0341 4442316

Haus Leben e.V.

Falkenhainer SV 1898 e.V.

Am Sportplatz 26 | 04808 Lossatal

Falkenhainer SV 1898 e.V.