Offcanvas Section

You can publish whatever you want in the Offcanvas Section. It can be any module or particle.

By default, the available module positions are offcanvas-a and offcanvas-b but you can add as many module positions as you want from the Layout Manager.

You can also add the hidden-phone module class suffix to your modules so they do not appear in the Offcanvas Section when the site is loaded on a mobile device.

Städte & Ortschaften in der Region Leipzig

Borna ist die Kreisstadt des Landkreises Leipzig und liegt im Südwesten des Kreises. Das Umland ist sehr geprägt vom Braunkohletagebau. Sowohl vom noch aktiven als auch von den bereits rekultivierten "Tagebaurestlöchern", wie die wunderbaren Seen auch bezeichnet...

Die Stadt Colditz besitzt eine wechselvolle Geschichte. Davon zeugen heute noch historische Bauten. Herzstück des Ortes ist der Marktplatz mit dem Renaissance-Rathaus, die Stadtkirche St.Egidien und die Friedhofskapelle St.Nicolai. Colditz ist eine über 5.000 Einwohner zählende Kleinstadt. Sie liegt zu beiden Seiten der Zwickauer Mulde. Der...

Bereits sei dem Jahre 1161 gibt es das schöne Städtchen Trebsen an der Mulde. Aus einer mittelalterlichen Burg entstand ein vom spätgotischen Stil geprägtes Schloss. Zusammen mit diesem Schloss bestimmen das Rathaus und die Stadtkirche das Profil des Ortes. Trebsen liegt gleich an drei Radwegen. Dem Muldenbahnradweg, der Muldenradweg und der...

Eine besondere Sehenswürdigkeit ist die Bergkirche in Beucha. Desweiteren befinden sich auf dem Stadtgebiet viele Steinbrüche aus denen z.B. auch der Granit für das Völkerschlachtdenkmal in Leipzig [Quelle: www.stadt-brandis.de]

Weitere...

Die Gemeinde liegt zwischen Wurzen und Eilenburg, inmitten der Auenlandschaft der Mulde und den östlich gelegenen Hohburger Bergen am Rand der Leipziger Tieflandsbucht. Am 31. Juli 1253 wurde Thallwitz zum ersten Mal in einer Urkunde des Markgrafen von Meißen, Heinrich dem Erlauchten, als Talvitz erwähnt.

Möglicherweise ist Thallwitz...

Parthestadt Naunhof - das Besondere bei Leipzig

Zwanzig Kilometer von der pulsierenden Hektik der Messestadt Leipzig entfernt, gelegen unmittelbar an der Hauptverkehrsader des Freistaates Sachsen, der A 14 Halle - Leipzig - Dresden, liegt die schöne Stadt Naunhof.

Vielen ist Naunhof nicht zuletzt aufgrund der wunderbaren...

Die beschauliche Gemeinde Parthenstein

Der älteste Ortteil der Gemeinde Parthenstein dürfte Klinga mit seiner Wehrkirche sein, die aller Wahrscheinlichkeit nach aus dem 12. Jahrhundert stammt. Erstmals im Jahre 1255 wurde der Ortsteil Pomßen urkundlich erwähnt und im Jahre 1308 der Ortsteil Großsteinberg. Parthenstein liegt inmitten...

Bennewitz - eine der ältesten Ansiedlungen in der Muldenaue

Nach einer wechselvollen Geschichte ist Bennewitz seit 1974 selbständige politische Gemeinde, zu der heute noch die Ortsteile (Schmölen, Pausitz, Bach, Rothersdorf, Neuweißenborn, Deuben, Grubnitz, Nepperwitz, Altenbach, Leulitz und Zeititz) gehören. Zur Zeit wohnen 5.421...

Gemeinde Machern - liebenswürdig

Keine 20 Minuten vom Leipziger Stadtzentrum entfernt, mit dem Auto, mit der S-Bahn oder dem Bus erreichbar, bietet Ihnen die Gemeinde Machern mit ca. 7000 Einwohnern eine perfekte Kombination aus Großstadtnähe und öffentlicher Intimität in waldund wasserreicher Umgebung. Zur Gemeinde Machern gehören...

Grimma - einzigartige Perle im Muldental

Wer durch die Straßen der Altstadt schlendert, trifft auf viele Zeitzeugen. Das historische Rathaus mit seiner beeindruckenden Renaissance-Fassade, Museen wie etwa das Göschenhaus oder das Seume-Haus, die Wassermühle Höfgen und das Kreismuseum erzählen viele interessante Kapitel der...

Ringelnatzstadt Wurzen. Wurzen ist einer der ältesten Orte im Freistaat Sachsen. Wurzen ist ein Domstadt. Einer der fünf sächsischen Dome wurde hier im Jahre 1114 geweiht. Der Dom war zusammen mit dem nahegelegenen Schloss von 1497 bis 1581 die Residenz der Bischöfe zu Meißen. Wurzen verfügt über einen aufwändig restaurierten Stadtkern, der...

Die Kurstadt Bad Düben liegt am Südrand des Naturparks Dübener Heide und somit im nördlichen Lauf der Mulde. Die Geschichte Bad Dübens reicht nun schon über 1.000 Jahre zurück und noch heute ist die Burg an der Mulde das Wahrzeichen der Stadt.

Doch nicht nur die Burg ist einen Besuch wert! Die Stadt hat...