Offcanvas Section

You can publish whatever you want in the Offcanvas Section. It can be any module or particle.

By default, the available module positions are offcanvas-a and offcanvas-b but you can add as many module positions as you want from the Layout Manager.

You can also add the hidden-phone module class suffix to your modules so they do not appear in the Offcanvas Section when the site is loaded on a mobile device.

Impressionen Wurzen

Die Bilder in der Galerie oben sind einige Impressionen die ich von meinen Besuchen in Wurzen mitgebracht habe. Sie spiegeln meine ganz persönliche Sicht wider und vermitteln Ihnen vielleicht einen kleinen Eindruck vom Ort. Ich freue mich über jeden Tip und Hinweis für weiteres Sehenswertes aus der Stadt Wurzen! Schreiben Sie mir einfach an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Ringelnatzstadt Wurzen. Wurzen ist einer der ältesten Orte im Freistaat Sachsen. Wurzen ist ein Domstadt. Einer der fünf sächsischen Dome wurde hier im Jahre 1114 geweiht. Der Dom war zusammen mit dem nahegelegenen Schloss von 1497 bis 1581 die Residenz der Bischöfe zu Meißen. Wurzen verfügt über einen aufwändig restaurierten Stadtkern, der mit seinen malerischen Gassen, Gebäuden und Plätzen zum Erkunden und Verweilen einlädt.

Wurzen ist die Geburtsstadt des deutschen Dichters, Malers und Kabarettisten Joachim Ringelnatz. Obwohl Ringelnatz nicht lange in Wurzen weilte, darf sich die Stadt als Einzige in Deutschlands als "Ringelnatzstadt" bezeichnen.

Sehenswürdigkeiten der Stadt Wurzen:

  • Stiftskirche St. Marien
  • Stadtkirche St. Wenceslai
  • katholische Herz-Jesu-Kirche
  • Schloss Wurzen
  • Lossow'sches Haus mit Ringelnatz-Ausstellung
  • Marktbrunnen zu Ehren von Joachim Ringelnatz
  • ehemalige kursächsische Posthalterei mit wappengeschmücktem Posttor und Posthausportal
  • Kursächsische Postdistanzsäule
  • klassizistisches Rathaus
  • „Pesthäuschen“ – Denkmal für die Opfer der Pest 1607
  • Jahrtausendstein im Badergraben
  • „Wasserturm“ der früheren städtischen Wasserwerke
  • Kaiserliches Postamt mit Telegraphenturm
  • Bismarckturm auf dem Wachtelberg

[Quellen: www.wurzen.dede.wikipedia.org]

Die offizielle Webseite der Stadt Wurzen

Adresse: https://www.wurzen.de
Hier finden Sie viele weitere Informationen und Kontaktdaten zu Wurzen.


Stadt- bzw. Ortsteile Stadt Wurzen (Landkreis Leipzig, Sachsen):
  • Birkenhof
  • Burkartshain
  • Dehnitz
  • Kornhain
  • Kühren
  • Mühlbach
  • Nemt
  • Nitzschka
  • Oelschütz
  • Pyrna
  • Roitzsch
  • Sachsendorf
  • Streuben
  • Trebelshain
  • Wäldgen
  • Wurzen (Stadt)

Quellenangabe: Die Liste der Orts- bzw. Stadtteile habe ich der Wikipedia entnommen.


Immobilien-Wertermittlung in Wurzen

Wegweiser