Offcanvas Section

You can publish whatever you want in the Offcanvas Section. It can be any module or particle.

By default, the available module positions are offcanvas-a and offcanvas-b but you can add as many module positions as you want from the Layout Manager.

You can also add the hidden-phone module class suffix to your modules so they do not appear in the Offcanvas Section when the site is loaded on a mobile device.

Rittergut Kössern – Energie für Akku und Seele!

Im Rahmen einer kleinen Präsentation, die ich vor einiger Zeit vor einem ausgewählten Kreis honoriger Persönlichkeiten des Vereins privater Denkmaleigentümer in Sachsen halten durfte, hatte ich die Gelegenheit das in neuem und wunderbaren Licht erstrahlte Rittergut in Kössern betreten zu dürfen. Innen wie außen herrlich restauriert, fühlte ich mich sofort sehr wohl in den zu neuem Leben erweckten Räumlichkeiten. Nicht zuletzt dazu beigetragen hat der freundliche Empfang durch den offenen und sehr sympathischen Eigentümer! Die Tatsache, dass er selber hier Hand angelegt hat und große Teile der Restauration mit eigener Körperkraft und der Unterstützung seiner Freunde gestemmt hat, hat mich tief beeindruckt!

Ich kann bereits an dieser Stelle nur empfehlen: unbedingt mal hinfahren zum Rittergut Kössern, es lohnt sich!!!

Hoch über der Mulde gelegen, bietet sich vom Rittergut Kössern aus ein herrlicher Blick über die Muldeauen und den nahen Fluss. Nicht weit von Grimma, liegt das beschauliche Dorf Kössern mitten im Muldental. Mit dem Rittergut ist Kössern nun um eine weitere Attraktion reicher. Denn schon seit einigen Jahren bietet hier das Jagdhaus Kössern ein reichhaltiges kulturelles Angebot, das sehr gut angenommen wird.

Das Rittergut Kössern bietet mit dem hauseigenen Hofladen und den großzügigen Veranstaltungsräumlichkeiten eine schöne Ergänzung dazu.

Energie für das Landleben

Das Rittergut wirbt mit dem Slogan "Energie für Akku und Seele" für sich. Das ist wortwörtlich gemeint! Denn auf dem Parkplatz des Rittergutes sind vier Elektromobilitäts-Ladesäulen installiert. Und das im ländlichen Raum! Unterstützt von den Stadtwerken Leipzig hat sich der Eigentümer des Rittergutes dazu entschlossen, "den Strom an unseren Ladesäulen (sowohl für Automobile als auch für Fahrräder) bis auf weiteres kostenlos an die Nutzer abzugeben. Dies ist unser Beitrag für eine Energieversorgung der Zukunft unter Nutzung der Elektromobilität. Melden Sie sich einfach bei uns im Hofladen, um die Ladesäulen freizuschalten!". Alles weitere zu diesem attraktiven Angebot finden Sie auf der Webseite des Rittergutes.

Geschichtliches

Bevor ich nun selber versuche, etwas zur Geschichte des Rittergutes zusammenzutragen, lasse ich lieber jemanden zu Wort kommen, der sich da bestens auskennt:


"Mein Grimma lob ich mir"

An dieser Stelle eine Buchempfehlung der Redaktion von Region Leipzig:
"Mein Grimma lob' ich mir - Band 2: Von Grimma und dem Muldenland"

Leider ist es zum Zeitpunkt als ich diesen Beitrag schrieb nicht im Online-Handel erhältlich.
Verkauft wird das Buch aber zu einem Preis von 15 Euro bei

  • Druckerei Bode Wurzen, Domplatz 12
  • Bücherwurm Grimma, Hohnstädter Str.12
  • Stadtverwaltung Grimma

Heute aktueller Link bei der Druckerei: http://www.druckereibode-wurzen.de/News.htm
wie lange das Buch dort noch in den "News" erscheint kann ich leider nicht sagen

Mein Grimma lob ich mir - Band 1

Band 1 gibt (gab) es hingegen auch bei Amazon: Mein Grimma lob ich mir

Horst Naumann und Robert Kunze Gebundene Ausgabe – 2012
von Naumann, Horst und Kunze, Robert (Autor)


Wegweiser