Offcanvas Section

You can publish whatever you want in the Offcanvas Section. It can be any module or particle.

By default, the available module positions are offcanvas-a and offcanvas-b but you can add as many module positions as you want from the Layout Manager.

You can also add the hidden-phone module class suffix to your modules so they do not appear in the Offcanvas Section when the site is loaded on a mobile device.

Ein Turm, ein Cabrio und eine schöne Frau

Im Wurzener Ortsteil Pyrna steht ein Aussichtsturm mit Namen Johannas Höh. Obwohl er recht klein ist, bietet der Turm einen wunderschönem Blick über größere Teile des Muldentals, nach Wurzen, Trebsen und auch zum Wermsdorfer Wald.

1911 wurde der rund 12 Meter hohe Rundturm vom Burkartshainer Gutsherren gestiftet. Er wurde im Jahr 1986 wiedererrichtet und bietet seitdem einen schönen Blick über das Wurzener Land. An klaren Tagen reicht die Aussicht bis zum Oschatzer Collm.

Jedes Jahr um den 24. Juni (dem Johannistag) herum, wird hier das Turmfest gefeiert. Handgemachte Musik, ein Feuer, lecker Essen und Trinken sind mit dabei, wenn es an diesem sonst recht ruhigen Fleckchen Erde rund geht. Reichlich Gäste kommen jedes Jahr zum Fest, um das besondere Flair zu genießen.

Der Johannistag (auch Johanni, Johannestag) ist das Hochfest der Geburt Johannes’ des Täufers am 24. Juni. Er steht in enger Verbindung zur zwischen dem 20. und dem 22. Juni stattfindenden Sommersonnenwende. Die Johannisnacht ist die Nacht auf den Johannistag, vom 23. auf den 24. Juni.

Und dazu ist der Platz auch noch eine prima Location für ein Portraitshooting. Sogar eines mit einem Auto kann man hier machen. Kaum ein Mensch weit und breit, kann man bis an den Turm heranfahren, um Maschine und Model ordentlich in Szene zu setzen. Ich hoffe das ist auch mir gelungen, als mir an diesem herrlich sonnigen Tag die schöne, sehr sympathische und autoverliebte Vanessa und das herrliche Cabrio, ein Mitsubishi Eclipse, zur Verfügung standen. Vielen Dank an dieser Stelle an das Autohaus Oehme in Grimma für diese wunderbare Leihgabe!


Wegweiser