Offcanvas Section

You can publish whatever you want in the Offcanvas Section. It can be any module or particle.

By default, the available module positions are offcanvas-a and offcanvas-b but you can add as many module positions as you want from the Layout Manager.

You can also add the hidden-phone module class suffix to your modules so they do not appear in the Offcanvas Section when the site is loaded on a mobile device.

Erstmals im Jahre 1046 erwähnt, bietet Leisnig eine Menge interessanter historischer Details.

Leisnig. Am Anfang war die Burg. Vom Markt der Stadt Leisnig zur Burg sind es nur wenige Schritte. Mit Ausdehnung der Stadt und der Bebauung des Burglehns haben sich im Laufe der Zeit die Grenzen zwischen Burg- und Stadtbezirk verwischt. So steht es auf der Webseite der Stadt geschrieben. Und so erscheint es auch dem Besucher. Die Burg Mildenstein, hoch über der Mulde gelegen, ist schon von weitem sichtbar und die Stadt drumherum hat, zumindest im Ortskern, den mittelalterlichen Charakter erhalten.

Enge Gässchen, Fachwerk wohin man auch schaut und vielerlei liebevoll erhaltene und restaurierte Details prägen das Ortsbild. Und wenn dann auch noch das Ritterspektakulum stattfindet, fühlt man sich als Besucher der hübschen Muldestadt erst recht ins Mittelalter zurückversetzt. Ins romantisch schöne Mittelalter versteht sich... Viele Tavernen, Kneipen, Gaststätten und Restaurants gibt es in Leisnig, das leibliche Wohl muss also auf keinen Fall zu kurz kommen.

Auch kulturell wird einiges geboten und der naturverbundene Wanderer stillt seinen Hunger nach Natur ebenso in um vor allem um Leisnig herum. Wälder, Felder, die Mulde, Sehens- und Besuchenswertes laden zu vielerei Ausflügen und Erkundungstouren.

Einen kleinen Eindruck möchte ich Ihnen mit den Bildern in der kleinen Galerie oben auf dieser Seite geben. Die Bilder entstanden bei mehreren Besuchen der Burg Mildenstein und der Stadt Leisnig an der Mulde.

Quelle: Einen Teil der Informationen habe ich der Webseite der Stadt Leisnig entnommen, den Link finden Sie unten. Dort hält man auch viele weitere Informationen für Sie bereit.


Wegweiser