Offcanvas Section

You can publish whatever you want in the Offcanvas Section. It can be any module or particle.

By default, the available module positions are offcanvas-a and offcanvas-b but you can add as many module positions as you want from the Layout Manager.

You can also add the hidden-phone module class suffix to your modules so they do not appear in the Offcanvas Section when the site is loaded on a mobile device.

Ein Silbersee, ein Berg und ganz viel Grün!

Wenn man sich Leipzig so auf der Karte anschaut, könnte man auch auf die Idee kommen, dass es eine riesige Parklandschaft ist, die gelegentlich von ein paar Häusern durchsetzt ist. Nein, so extrem ist es natürlich nicht, aber die Fülle an Grünflächen, die sich über das Stadtgebiet verteilt, ist schon sehr bemerkenswert. Und verdammt groß sind sie zum Teil, die Grünflächen!

Wie zum Beispiel auch der Erholungspark in Leipzig Lößnig-Dölitz, den ich hier ein wenig im Bilde vorstellen möchte. Auf den Park brachte mich Marie, die ich zu einem Shooting für das Projekt www.region-leipzig.com eingeladen hatte. Ich war zwar schon mal dort, insbesondere kannte ich den Silbersee, aber mir war überhaupt nicht bewusst, wie groß das Areal wirklich ist! Und wie abwechselungsreich noch dazu.

Neben dem Silbersee und dem Kleinen Silbersee gibt es noch zwei weitere Seen, die sehr idyllisch angelegt sind. Dazu sehr große Rasenflächen, aber auch immer wieder Wald und einzelne wunderschöne Bäume. Einen Berg gibt es auch, den habe ich natürlich auch bestiegen. Von hier aus hat man einen schönen Blick über den Park aber auch ins südliche Leipzig. Woraus der Berg besteht, erahnt man spätestens, wenn man oben angekommen ist und die riesigen Ventile entdeckt... Doch das ist am Ende Wurscht, Hauptsache er ist da!

Die Aufnahmen in der kleinen Galerie oben entstanden zu zwei Terminen. Zum einen habe ich mich mit Marie an einem schönen sonnigen Tag im Park getroffen, um die Portraitfotos zu machen. Für die Landschaftaufnahmen bin ich hingegen an einem anderen Tag sehr früh dort gewesen. Die Sonne ging gerade auf und die Landschaft war noch mit aufsteigendem Nebel bedeckt. Ein faszinierendes Schauspiel. Naturgemäß war noch nicht so viel los. Einige Angler umsäumten den Silbersee, einige Spaziergänger waren auch schon auf den Beinen und insbeondere die Hundefreunde waren schon unterwegs.

Der Park ist sehr beliebt in Leipzig, bietet er doch unzählige Möglichkeiten zum geselligen Beisammensein, sich zu erholen oder sich sportlich zu betätigen. Wer ihn - auch als Leipziger - noch nicht kennt, einfach mal hinfahren! Es lohnt sich wirklich, dieses schöne Stück Leipzig zu erkunden!


Wegweiser