Werbung

Impressionen aus der Region Leipzig

In dieser Rubrik finden Sie eingige Impressionen aus der Region Leipzig, die wir bei unseren Ausflügen eingefangen haben.

Rosental und Auwald, nicht Auenwald

Als Nicht-so-ganz-Leipziger tue ich mich ein wenig schwer mit der Bezeichnung "Auwald", immer liegt mir der "Auenwald" näher. Kommt vom "Auenland", das aber gibt es in Mittelerde und das hat auch nicht so einen schönen Aussichtsturm. Ok, dort gibt es ganz andere Türme, aber das ist auch eine andere...

Wo fängt man an, mit so einem Blog? Nun, am besten am Anfang. Meinem Anfang mit der Region Leipzig. Und den markierte das Jahr 1999, in dem ich meine Frau kennenlernte und von Essen aus zu ihr nach Naunhof zog.

Ich muss zugeben, dass ich nie zuvor in meinem Leben etwas von einem Fluss namens Mulde oder gar einer Region namens...

Hinweis:
ich habe zu diesem Beitrag zwischenzeitlich einiges an Rückmeldung bekommen. Vielfach wird die Wehrmachtsvergangenheit angezweifelt. Ich kann dazu gar nichts sagen, ich habe nur die wenigen Informationen gefunden, die ich unten wiedergegeben habe.

Auf der anderen Seite hat mir aber auch jemand geschrieben: "Das...

Alles weiß - Land und Mulde unter in Klosterbuch.

Alles weiß in Klosterbuch! Selbst die Mulde war zum Großteil unter den Schneemassen begraben. Man konnte kaum ihr Flussbett ausmachen. Herrliche Ruhe im Einklang mit der verzauberten Natur an diesem wunderbar stillen Ort ganz weit im Süd-Osten der Region. Bei eisiger Kälter stapften...

Hauptstadt der Dübener Heide... - Nein, wahrscheinlich nicht, aber immerhin ist die Kurstadt am Rande der Heide Namensgeber des Landstriches. Die Dübener Heide liegt ca. 40 km nordöstlich von Leipzig. Sie erstreckt sich von Eilenburg im Süden bis hinauf nach Gräfenhainichen am Nordrand der Heide. Bad Düben, Torgau und Pretzsch bilden weitere...

Ein optisches Wintermärchen.

Wintereinbruch im Januar 2009. Es war eine richtig schön lange Kälteperiode. So lang, dass die Mulde oberhalb des Wehres in Grimma komplett zugefroren war. Dazu der Schnee und ein herrlich blauer Himmel, fertig ist das Wintermärchen in Grimma.

Mein Leipzig lob ich mir und 1000 Jahre Leipzig.....

Der Ort hat Geschichte, unbenommen. Leipzig hat Großes und Große hervorgebracht. Bach und Goethe weilten hier, um nur zwei zu nennen. Dass das Überschrifts-Zitat von Goethe möglicherweise böse ironisch gemeint war, als er es in Auerbachs Keller zu Papier brachte, tut dem Charme der...

Schnee und Eisschollen auf der Mulde.

Auch im Muldental hat der Winter trotz aller Kälte und Widrigkeiten seine sehr schöne Seite. An diesem Wintermorgen zog es mich nach Nimbschen und von dort an die nahe Mulde. Am der gegenüberliegenden Ufer liegt Höfgen mit seinem kleinen Fährhaus. Hier können Wanderer in den Sommermonaten die...

"Schmetterlinge" wäre wohl vielleicht der bessere Titel gewesen, schaut man sich die Überzahl der hübschen kleinen Falter in der Galerie hier zum Artikel an. Und tatsächlich waren die Tierchen für mich an diesem Tag die Hauptattraktion im Botanischen Garten der Stadt Leipzig. Eigens für sie gibt es einen "Schmetterlingshaus" getauften Bereich...