Ganz andere Ansichten von einem beliebten Ort.

Am Nachmittag des Neujahrstag war mir spontan nach Fotos. Das Wetter war so herrlich, es lag ein wenig Schnee. So richtig schön für ein paar Portraitaufnahmen in schöner Natur. Leider fand sich auf die Schnelle kein Model. Also zog ich allein los. Ein Ziel war schnell gefunden. Der Cospudener See und zwar diesmal der Nordstrand. Ich wollte sehen, wie sich dieser im Sommer so sehr beliebte Ort im Winter darstellt. Und was soll ich sagen? Prächtig stellt er sich dar! Überraschend viele Ausflügler hatten an diesem herrlichen Nachmittag die gleiche Idee wie ich. Es war sehr belebt, nicht so wie im Sommer aber dennoch waren vielen reichlich viele Menschen unterwegs. Ich will auch gar nicht so viel erzählen, schauen Sie sich einfach die Bilder an und tauchen ein in die Winterwunderzauberwelt am Cospudner See im Leiziger Neuseenland!


Wegweiser