Offcanvas Section

You can publish whatever you want in the Offcanvas Section. It can be any module or particle.

By default, the available module positions are offcanvas-a and offcanvas-b but you can add as many module positions as you want from the Layout Manager.

You can also add the hidden-phone module class suffix to your modules so they do not appear in the Offcanvas Section when the site is loaded on a mobile device.

Eindrücke einer besonderen Brücke

Die Hängebrücke ist wie ein Magnet für Besucher und Erholungssuchende. Nicht nur aus Grimma, sondern auch aus dem Umland. Leider ist die Brücke nun schon zum zweiten Male schwer vom Hochwasser getroffen. Zum Zeitpunkt in dem ich dies hier schreibe, ist sie auch noch gesperrt. Und das wird auch noch eine ganze Weile so bleiben. Ich persönlich finde das jammerschade, der Ort hat für mich etwas magisches. Das Umfeld mit Gattersburg, dem kleinen Park unterhalb der Gattersburg und dem nahen Stadtpark Grimma ist irgendwie Balsam für die Seele. Ich stand gern einfach nur so auf der Brücke und habe auf den Fluss geschaut.

Ein kleine gute Nachricht gibt es offenbar. Man hat - so habe ich zumindest gelesen - beschlossen, die Brücke zu sanieren und so das wunderbare Ensemble und Idyll an der Mulde wiederzubeleben. Wann das so weit sein wird, steht in den Sternen, aber es gibt Hoffnung und das ist doch schon mal was.

Die Bilder aus der Galerie sind meine persönlichen Impressionen aus eine ganzen Reihe von Besuchen, zu denen ich an der Hängebrücke war. Bilder aus allen Jahreszeiten und zu allen Tageszeiten.

Vor einigen Jahren hatten wir im Zusammenhang mit meinMuldental.de eine "Miss Muldental" gesucht und auch gefunden. Auf einem Teil der Bilder sehen Sie Andrea, die unsere erste und bislang einzige Miss Muldental war und auch eigentlich noch ist. Vielleicht rufen wir ja noch einmal zu einer Miss Muldental-Wahl auf - fernab der üblichen Miss-Wahl-Fleischbeschau. Auch das steht in den Sternen. Die Domain miss-muldental.de gehört mir und wartet nur auf Re-Animation.

Doch zurück zur Brücke. Oberhalb des Stahlbauwerks erhebt sich am Hang die wirklich sehenswerte Gattersburg. Ein Hotel und Restaurant, das wir auch sehr häufig besucht haben. Von der Terrasse aus hatte man einen herrlichen Blick auf die Mulde und das Umland. Ein schöner Ort zum Verweilen bei einer heißen Tasse Kaffee. Oder auch beim Mittag- oder Abendessen. Zur Zeit - so mein Kenntnisstand - ist der jedoch Betrieb eingestellt und sucht einen neuen Betreiber.

Ein Fazit? Ja, unbedingt. Der Raum rund um die Hängebrücke ist ein magischer Ort. Leider zur Zeit tief und fest im Dornröschenschlaf. Ich hoffe sehr - und das meine ich absolut ernst - dass er sehr bald wieder wachgeküsst wird.


Wegweiser