Offcanvas Section

You can publish whatever you want in the Offcanvas Section. It can be any module or particle.

By default, the available module positions are offcanvas-a and offcanvas-b but you can add as many module positions as you want from the Layout Manager.

You can also add the hidden-phone module class suffix to your modules so they do not appear in the Offcanvas Section when the site is loaded on a mobile device.

An einem frühen Sonntagmorgen bin ich in Leipzig-Mölkau in Richtung Rittergut Kössern gestartet. Über Naunhof und Parthenstein war der erste Zwischenstopp auf der hübschen Pöppelmannbrücke in Grimma. Ich war ziemlich allein, keine Menschenseele war unterwegs - ich gebe zu, ich mag das ja. :) Von dort ging es in einer wahren Berg-und-Tal-Bahn bis nach Kössern. Die größte Herausforderung kam für mich gleich zu Begimm mit der Leisniger Straße in Grimma bis hoch nach Neunitz. Wer sie kennt, weiß wahrscheinlich, was ich meine. Und ich fahre ganz bewußt meit reiner humanoider Muskelkraft und ohne E-Support. Aber ich habe auch diese gemeistert. Auf jeden Ansteig folgt meist auch eine schöne Abfahrt und die habe ich alle sehr genossen. Inmitten der schönen Landschaft des hier hügeligen Muldentals!

Nach knapp 40 km habe ich dann das Rittergut in Kössern erreicht, ein paar Worte mit dem Schlosshern gewechselt und den herrlichen Garten und den wunderbaren Blick in die Muldeauen genossen. Ich gebe zu, dies ist einer meiner Lieblingsort im Mulden geworden! ...und ich kenne wirklich viele Orte in der Region...

Zurück dann über Kleinbothen, Nimbschen, nochmal durch's schöne Grimma, Naunhof und Endstation Mölkau. Wunderbare 70 km auf einer Strecke, die mir sehr viel Spaß gemacht hat.


Die Radtour bei Komoot

Ich zeichne meine Touren regelmäßig auf, so dass man sie bei Bedarf auf nachradeln kann. Sie müssen aber natürlich nicht jeden Irrweg den ich (meist unbeabsichtigt...) genommen habe, wiederholen... :D
Dies nur zur Einordnung: ich fahre ohne Motor, allein mit Muskelkraft. Ich bin nicht sonderlich trainiert und ein ganz normaler Mitteleuropäer Mitte 50.