„Benefiz-Kunstauktion im Jagdhaus Kössern“
Sonntag, 26. Februar 2017, 14:30 - 16:00
 
Ort: Jagdhaus Kössern - Kösserner Dorfstraße 1 - 04668 Grimma



Informationen zur Veranstaltung

Sonntag • 26.02.17 • 14.30 Uhr
„Benefiz-Kunstauktion im Jagdhaus Kössern“
Gemälde, Zeichnungen und Grafiken der Maler der „Leipziger Schule“ und anderer internationaler Künstler - u. a. Max Klinger, Wolfgang Mattheuer, Werner Tübke,
Marc Chagall, Andy Warhol, Joseph Beuys werden versteigert von Dr. Michael Ulbricht vom Leipziger Buch- & Kunstantiquariat (Vorbesichtigung ab 11.00 Uhr)

Eintritt frei

Kunst trifft Musik – so könnte man es nennen, wenn Herr Dr. Michael Ulbricht vom Leipziger Buch- & Kunstantiquariat sich entschließt, eine seiner Versteigerungen im Festsaal des Jagdhauses in Kössern durchzuführen.
Kunstbetrachter und Kunstkäufer sind ganz herzlich eingeladen, anschließend das Konzert von Cora Irsen „Marie Jaëll“ zu besuchen und die Konzertbesucher haben Gelegenheit, die ausgestellten Gemälde, Zeichnungen und Grafiken zu genießen.
Die meisten Arbeiten stammen aus Privat- oder Galeriesammlungen. Dr. Ulbricht veranstaltet seit über zwanzig Jahren Kunstauktionen. Mit vielen Künstlern verbindet ihn eine enge Freundschaft. Ein Bonus seitens des Auktionators: Bis eine Stunde vor der Auktion bewertet er kostenlos Kunstschätze von Besuchern. Wer also Kunstwerke, Bilder und Grafiken des 20. und 21. Jahrhunderts sein eigen nennt und gern wissen möchte, was diese Arbeiten wert sind, ist eingeladen, sie mitzubringen.

Ein Teil der Auktionserlöse kommt dem Jagdhaus Kössern zugute.

Information & Vorbestellung
Tel: 034384-73931 • Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Link: http://www.jagdhaus-koessern.de/html/2017-02-26-kunstauktion.html